Dr.-Ing. Stefan Klein

Über mich


Bereits seit 2011 veröffentliche ich regelmäßig waffenbezogene Fachartikel mit Schwerpunkt auf dem Thema Taschenpistolen in deutscher und englischer Sprache. Seit 1993 schieße ich als Sportschütze in verschiedenen Verbänden (DSB, BDMP, BDS) und bin als Schießleiter aktiv.


Im November 2020 bestellte mich der Verband für Waffentechnik und -geschichte e.V. zum Sachverständigen für das Gebiet Taschenpistolen vor dem 31.12.2000.


Meine Leistungen als freier Sachverständiger:

  • Gutachten zur kulturhistorischen Bedeutsamkeit nach §17 Waffengesetz,
  • Sachverständigenleistungen wie Beratung, Wertermittlung, Prüfungen, Schulungen und Erteilung von Bescheinigungen für Gerichte, Behörden und Öffentlichkeit,
  • Publikationen.


Haben Sie Fragen, so sprechen Sie mich an.

Beispiele für meine Leistungen:

  • Sie beabsichtigen eine kulturhistorisch bedeutsame Waffensammlung anzulegen und Ihre zuständige Waffenbehörde verlangt hierzu die Vorlage eines Sachverständigengutachtens? Ich berate Sie und helfe bei der Formulierung eines auf Ihre Interessen zugeschnittenen Sammlungsthemas. Ich erstelle Ihnen ein entsprechendes Sachverständigengutachten.
  • Sie möchten sich von Ihren Waffen trennen und wissen nicht um den aktuellen Marktwert? Ich erstelle Ihnen ein entsprechendes Wertgutachten, sodass Sie die Waffen nicht unter Wert verkaufen müssen.
  • Sind Schäden an Ihrer Waffe aufgetreten? Ich begutachte Ihre Waffe und erstelle bei Bedarf ein aussagekräftiges Schadensgutachten.