Willkommen auf Taschenpistolen.de!


In den 1920er und 1930er Jahren kam zu einem regelrechten Boom kleiner Selbstladepistolen zum Selbstschutz. Diese sogenannten Taschenpistolen wurden bis in die 1970er Jahre für viele Menschen ständige Begleiter. Heute jedoch lässt das deutsche Waffengesetz den Erwerb und das Mitführen dieser Waffen nur noch sehr restriktiv zu.

Taschenpistolen faszinieren jedoch bis heute. Leider ist mittlerweile viel Wissen zu diesen kleinen Wegbegleitern verloren gegangen. Doch viele auch heute noch bekannte und auch bereits in Vergessenheit geratene Waffenhersteller produzierten solche Waffen.


Diese Seite verfolgt zwei Ziele. Zum einen will ich Sammler und potentielle Sammler von Taschenpistolen ansprechen, mit ihnen in Kontakt kommen und den Austausch pflegen. Denn Sammler tragen dazu bei, Taschenpistolen als Teil unserer Technik- und Kulturgeschichte zu erhalten. Zum anderen biete ich meine Leistungen als freier Sachverständiger für Schusswaffen und Munition an.


Ist Waffensammeln legal?

Ja. In Deutschland benötigen Sie hierzu jedoch eine Erlaubnis nach dem Waffengesetz. Und natürlich befinden sich alle auf diesen Seiten gezeigten Schusswaffen im legalen Besitz von Sammlern.